Neue Medienchefin: Mirjam Berle wechselt von Goodyear zum Deutschen Fußball-Bund

Hauptsache es rollt: Mirjam Berle, Goodyears Director Corporate Communications DACH, wechselt zum 1. August zum Deutschen Fußball-Bund (DFB). Hier wird sie Medienchefin und wird damit Nachfolgerin des bereits im November 2019 ausgeschiedenen Ralf Köttker, heißt es in verschiedenen Medien.

Mirjam Berle soll laut den Berichten den Vertrag zeitnah unterschreiben und mit viel strategischer Kompetenz ausgestattet werden. Auf Nachfrage der NEUE REIFENZEITUNG beim DFB antwortet dieser: „Der DFB bestätigt, dass die Besetzung der Direktion Öffentlichkeit & Fans kurz vor dem Abschluss steht und die Personalie im Präsidium besprochen wurde. Sobald alle Details final geklärt sind, werden wir darüber informieren. Bis dahin bitten wir um Verständnis, dass wir die Berichterstattung einzelner Medien nicht kommentieren möchten.“

Laut ihrem Linkedin-Profil hatte die Kommunikations-Fachfrau gerade am Juni die Position als Director Communications Central & Eastern Europe bei The Goodyear Tire & Rubber Company übernommen. Eine Erweiterung ihrer Position als Director Corporate Communications DACH, die sie seit Dezember 2015 bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH  besetzt. christine.schoenfeld@reifenpresse.de

 

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.