„Mehrere Hundert Unternehmen“ nutzen Saitows Tyre24-Soforthilfe

, , ,

Die von der Saitow AG (Kaiserslautern) angesichts der Corona-Krise aufgelegte Soforthilfeaktion wird nach Aussagen des E-Commerce-Unternehmens „im Handel sehr positiv aufgenommen“. In den ersten drei Wochen nach dem Start des Angebotes, in dessen Rahmen Neukunden die B2B-Plattform Tyre24 ein Jahr kostenlos nutzen können, sollen bereits mehrere Hundert Unternehmen aus dem Automotive-Bereich darauf zurückgegriffen haben. In Kaiserslautern erklärt man sich die hohe Resonanz unter anderem damit, dass dem Internet in Corona-Zeiten – angefangen bei der Kommunikation aus dem Homeoffice bis hin zu Onlinelieferdiensten etwa für Lebensmittel – eine noch wichtigere Stellung zukomme als ohnehin schon. „Auch in unserer Branche, dem automobilen Aftermarket, stiftet das Internet hier einen gesteigerten Nutzen. Zur für Viele wichtigen Umbereifungszeit können Kfz-Betriebe weiterhin online auf ein breites Angebot leistungsstarker Reifenanbieter zugreifen und so lokale Engpässe ausgleichen“, meint Saitow-Gründer und -CEO Michael Saitow. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.