Autopromotec-Messe gibt sich neues Format – an nur noch vier Tagen

Die Autopromotec will smarter werden und ihr Format erneuern. Um den Anforderungen von Ausstellern und Besuchern entgegenzukommen, haben die Organisatoren der internationalen Zweijahresmesse des Automobil-Aftermarktes in Anbetracht der 2021 stattfindenden 29. Messe die Einführung einer Reihe von Neuheiten bezüglich der Messedauer und der Inhalte von auf der Messe stattfindenden Meetings und Konferenzen festgelegt. Zukünftig soll die Autopromotec nicht mehr fünf, sondern nur noch vier Tage dauern, und damit von Mittwoch bis Sonnabend. „Die Entscheidung, das alte Format nach vielen Jahren durch ein neues zu ersetzen, wurde in Folge einer Umfrage unter den auf den vergangenen Messen anwesenden Ausstellern und Besuchern getroffen“, heißt es dazu in einer Mitteilung der Autopromotec-Veranstalter.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] internationale Fachmesse des Automobil-Aftermarktes, die alle zwei Jahre in Bologna stattfindet, hatte ihren eigenen Termin für 2021 nämlich längst festgelegt und veröffentlicht: Die kommende A…, genau sechs Tage nach Ende der verlegten Tire Cologne. Die Veranstalter der Autopromotec […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.