Dill Air Controls Products feiert 110-jähriges Jubiläum

, ,

Der US-amerikanische Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) und Hersteller von Ventilhardware Dill Air Controls Products begeht dieses Jahr sein 110-Jähriges. Das 1909 gegründete und ursprünglich in Cleveland (Ohio) ansässige Unternehmen startete nach eigenen Angaben seine Geschäftstätigkeit mit der Belieferung Fords mit Ventilkappen für das Model T des Fahrzeugherstellers. Heute ist der Firmensitz in Oxford (North Carolina), und aktuell beschäftigt man demnach rund 150 Mitarbeiter. Mit denen, ihren Angehörigen sowie Freunden und Kunden des Unternehmens ist das Jubiläum unlängst groß gefeiert worden mit einem Familientag und allerlei Programmpunkten bis hin zu Firmenführungen oder einer Ausstellung klassischer Fahrzeuge. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.