Yokohama zeigt Lkw-Reifenpremiere auf der Transport Logistic

Im Transportgeschäft wird knapp kalkuliert – egal ob Truck oder Bus. „Gute Reifen sind dennoch kein Luxus, da sie die Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit der eigenen Flotte entscheidend mit beeinflussen“, erläutert Michael Arndt vom Reifenhersteller Yokohama. Schließlich hält selbst ein voll beladener 40-Tonner nur über einige wenige Gummiflächen den Kontakt mit der Straße. Schwerstarbeit haben dabei vor allem die Antriebsachsreifen zu leisten, die bei jedem Wetter für eine optimale Traktion sorgen müssen. Für diesen anspruchsvollen Einsatzzweck hat Yokohama zwei neue Spezialisten im Programm und zeigt zumindest einen davon bereits auf der kommenden Transport Logistic, die vom 4. bis 7. Juni in München stattfindet.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.