Zuwachs für Vacu-Lugs OTR-Vertriebsmannschaft

, ,

Vacu-Lug – mittlerweile zu Zenises gehörend und eigenen Worten zufolge Europas größter unabhängiger Runderneuerer – hat seine Vertriebsmannschaft im Bereich Off-The-Road- bzw. OTR-Reifen ausgebaut. Neu für das Team hinzugewonnen werden konnte demnach Alan Robin, dem die Verantwortung für die südliche Region Englands übertragen wurde. Seit 2006 ist er bereits in der OTR- und Lkw-Branche tätig, wobei ihm ein hohes Maß an Erfahrung sowohl in Bezug auf die Herstellerseite als auch im Zusammenhang mit Servicedienstleistern attestiert wird. Über die Vermarktung der von Vacu-Lug runderneuerten OTR-Reifen hinaus übernimmt er noch den Verkauf des vom Unternehmen im betreffenden Produktsegment angebotenen Portfolios an Yokohama- und Magna-Neureifen genauso wie er die Fuhrparklösung VMS (Vacu-Lug Management System) des Anbieters promoten soll, die sich Unternehmensangaben zufolge beständig steigender Nutzerzahlen erfreut. „Wir freuen uns, Robin an Bord begrüßen zu können, und wünschen ihm viel Erfolg. Durch sein umfangreiches Wissen und seine Erfahrung rund um die OTR-Industrie ist er bestens mit den technischen Anforderungen seitens der Kunden vertraut, sodass er über die Betreuung der größeren Distributeur sowie OTR-/Lkw-Flotten des Landes zu einer weiteren Stärkung von Vacu-Lugs Positionierung in diesem Marktsegment beitragen wird“, ist man bei dem britischen Runderneuerer überzeugt. cja/cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.