Euromaster-Partner in Österreich wählen neuen Beirat

Die Franchisepartner des Euromaster-Netzwerks in Österreich haben für die kommenden drei Jahre einen neuen Beirat gewählt: Nikica Majic, Geschäftsführer der Fahrzeug Kompetenzzentrum GmbH in Wien, vertritt ab sofort die Interessen der insgesamt 16 Partnerbetriebe. Der Wiener mit kroatischen Wurzeln war zuvor für Apollo-Vredestein tätig und ist ein ausgewiesener Experte des österreichischen Reifen- und Kfz-Servicemarktes.

„Gemeinsam mit unseren deutschen Partnern und ihrem Beirat wollen wir in beiden Ländern zukünftig eng zusammenarbeiten“, sagt Thierry Vanengelandt, Direktor Franchise der Werkstattkette Euromaster, der in Österreich von Vertriebsleiter Markus Popp unterstützt wird. Auch die knapp 100 deutschen Partnerbetriebe hatten dieser Tage einen neuen Beirat gewählt.

Nikica Majic unterstütze in seiner Funktion als Beirat bei der erfolgreichen Umsetzung der von Euromaster und den Partnern gemeinsam definierten Strategie. „Wir stehen unseren Partnern bestmöglich zur Seite, um jetzt und in Zukunft auf die vielen und wichtigen Herausforderungen unserer Branche optimal vorbereitet zu sein“, ergänzt Euromaster-Geschäftsführer Matthias Mezger-Boehringer. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.