Neue Kia-Kompletträder für 30.000 Euro in Duisburg gestohlen

In der Zeit zwischen Sonnabendnachmittag und Montagmorgen 4 Uhr haben bisher Unbekannte in einem Autohaus in Duisburg-Kaßlerfeld Kompletträder von acht neuen Autos gestohlen. Wie die Polizei dazu schreibt, handelte es sich dabei fünfmal um Leichtmetallräder inklusive Continental-Reifen für einen Kia Sportage und dreimal um Leichtmetallräder inklusive Michelin-Reifen für einen Kia Ceed. Die gestohlenen Räder haben haben der Polizei zufolge einen Wert von rund 29.300 Euro. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.