Kenda mit neuen Produkten erstmals auf dem Genfer Automobilsalon

,

Die Geneva International Motor Show (GIMS), im deutschsprachigen Raum besser als Genfer Automobilsalon bekannt, gehört weltweit zu den wichtigsten Automobilmessen. Zur 89. Ausgabe der Messe, die seit Dienstag läuft, tritt jetzt erstmals auch der taiwanesische Reifenhersteller Kenda Rubber Industrial als Aussteller auf, und zwar gemeinsam mit seiner Tochtergesellschaft Starco Schweiz; Kenda hatte Starco Europe Ende 2017 übernommen und nutzt die neue Schweizer Tochtergesellschaft seit vergangenem Sommer auch offiziell als Vertriebsgesellschaft für Kenda-Pkw-Reifen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.