KTMs 690 Enduro R mit Mitas-Profil „E-07“ als Erstausrüstung

Für den Modelljahrgang 2019 seiner Maschine 690 Enduro R hat sich der Motorradhersteller KTM für Mitas als Reifenerstausrüstungslieferanten entschieden. Das zur Trelleborg-Gruppe gehörende Unternehmen wird dafür das Profil „E-07“ ans Band liefern für die Montage ab Werk. „Wir freuen uns, dass unsere Reifen das Vertrauen und die Anerkennung eines so bedeutenden Motorradherstellers gewonnen haben“, sagt Ksenija Bitenc, Geschäftsführerin der Division Mitas Motorcycle Tires. Während des Entwicklungsprozesses arbeiteten der Reifenhersteller und KTM demnach eng zusammen. Dank des bei der Maschine zum Einsatz kommenden „E-07“ in den Dimensionen 90/90-21 am Vorder- sowie 140/80-18 am Hinterrad biete sie „hervorragendes Abenteuer für Fahrer, die Asphaltstraße und Gelände kombinieren möchten“, heißt es. cm

… beim Modelljahrgang 2019 von KTMs 690 Enduro R als Erstausrüstung ab Werk montiert

Hier lesen Sie mehr zum Thema …
NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.
Login Noch kein Abonnent?
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.