Interpneu präsentiert neue Platin-Sommerreifen auf der AutoZum

Die in Salzburg vom 16. bis 19. Januar stattfindende AutoZum wird für Interpneu zur Premierenfeier. Der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhändler will im Rahmen der Fachmesse erstmals die neuen Platin-Sommerreifen für Pkws in den Profilausführungen RP320-Summer und RP420-Summer zeigen. Der Markstart ist zur Frühjahrssaison 2019 in über 70 Dimensionen von 13 bis 19 Zoll geplant. Ebenfalls in Salzburg vorgestellt wird die neue Platin-Alufelgenkollektion „mit trendstarken Designs“, heißt es dazu in einer Vorankündigung des Großhändlers.

Bei einem Gewinnspiel können die Messebesucher nicht nur einen Satz der neuen Platin-Reifen und -Felgen gewinnen, sondern auch ein iPhone X; als Sofortgewinn winke außerdem direkt am Stand „eine spritzige Überraschung“.

Die AutoZum gehört seit vielen Jahren für Interpneu zum festen Messekalender, um Kunden aus Österreich und den angrenzenden Ländern anzusprechen. Im Vordergrund stehe dabei neben dem Sortiment bekannter Hersteller traditionell die Eigenmarke Platin: „Reifenhändler und Werkstätten finden bei Platin schon seit über 30 Jahren eine umfangreiche Auswahl an Reifen und Felgen, mit denen sie ihren Kunden Qualitätsprodukte zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis bieten können“, betont Lars Bartsch, Leiter Handelsmarketing.

Aluräder von Platin Wheels gibt es von 14 bis 20 Zoll mit TÜV-Gutachten oder ABE in mehr als 30 verschiedenen Designs. Mit dem Start der neuen Pkw-Sommerreifen umfasst die Produktreihe der Platin Tyres Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen für Pkws, Vans und Transporter in über 190 gängigen Dimensionen.

Der Interpneu-Stand zur AutoZum befindet sich in Halle 10, Stand 1010. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.