Noch bis 18. April kostenloser „TyreFit-5.0“-Testmonat buchbar

, , ,

Als „sehr hilfreiches Tool, ohne das man heutzutage in dieser Industrie nur schwer auskommt“, beschreibt DriveRight seine für Unternehmen rund um die Reifen- und Räderbranche gedachte Datenbank „TyreFit 5.0“. Sie bietet demnach Fahrzeugverwendungsdaten inklusive Reifen- und Felgengrößen samt der gängigsten Nachrüstgrößen, Reifen- und Felgenproduktdaten, eine Kennzeichensuche für diverse Länder, eine Fahrzeugsuche basierend auf dem US-Standard ACES/AIAA, Informationen zu Sensoren von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) und Anleitungen zu deren Neukalibrierung bei den verschiedensten Fahrzeugen sowie umfangreiche Suchmöglichkeiten (EAN-Code, Reifenlabeleinstufungen etc.) und entsprechende Produktbilder. Wer „TyreFit 5.0“ einen Monat lang kostenfrei nutzen bzw. testen möchte, kann sich bis zum 18. April per E-Mail an die Adresse newsletter@driverightdata.com bei dem Unternehmen melden. Ein Thema wird das Ganze auch bei der „The Tire Cologne“ sein, wo DriveRight als Aussteller mit dabei ist. Vor Ort werden unter anderem auch Firmengründer und -CEO Richard Bailey oder Chief Marketing Officer Sacha Hold als Gesprächspartner zur Verfügung stehen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.