Beiträge

Yokohama hat einige Rennserien im Visier

Yokohama gab jetzt die Pläne für die Motorsportsaison 2018 bekannt. Zum einen wurde der Reifenhersteller für die Saison 2018/2019 zum offiziellen Reifenlieferanten des WTCR ernannt. Dies ist die Nachfolgeserie der WTCC und TCR International Series. 26 Piloten kämpfen …

Yokohama feiert 40 Jahre Advan-Reifen mit einem neuen Logo

Yokohama hat vor 40 Jahren seine Marke Advan eingeführt. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Reifenhersteller ein neues Logo kreiert. Dies soll während des gesamten Jahres 2018 verwendet werden, „um die Dankbarkeit gegenüber den vielen Menschen in Japan und …

Hermann Tomczyk zum FIA-Vizepräsidenten gewählt

ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk ist am Freitag von der Generalversammlung des Automobilweltverbands FIA (Fédération Internationale de l’Automobile) in Paris zum FIA-Vizepräsidenten für Sport gewählt worden. Tomczyk hatte als Vertreter des Deutschen Motor Sport Bundes (DMSB) kandidiert und wurde für …

Macau-Grand-Prix wieder mit Yokohama als Reifenpartner

,

Auch beim diesjährigen 64. Macau-Grand-Prix vom 16. bis zum 19. November wird Yokohama dem Teilnehmerfeld wieder „Advan“-Reifen zur Verfügung stellen. Damit ist der japanische Reifenhersteller nunmehr schon 34 Jahre nacheinander Ausrüster des Hauptlaufes– dem F3 World Cup der …

Yokohama bezieht Stellung nach Reifendrama auf dem Nürburgring

Wie schon 2016 überschatteten Reifenschäden das Eröffnungsrennen der WTCC Ende Mai auf der Nordschleife des Nürburgrings. Yokohama hat nach dem Reifendrama die Pneus untersucht und weist die Schuld für Reifenschäden von sich. In einer offiziellen Stellungnahme des Reifenlieferanten …

Yokohama Rubber richtet seine Motorsportorganisation neu aus

Yokohama Rubber restrukturiert seine Motorsportorganisation. Wie der japanische Reifenhersteller mitteilt, werde per 30. Juni die Yokohama Motorsports International Co. Ltd. mit Sitz in Tokio aufgelöst. Zum 1. Mai werde dann eine neue Abteilung in der Zentrale des Unternehmens …

Neue Regeln: Yokohama hofft auf noch mehr Spannung bei WTCC-Rennen

Bei Yokohama freut man sich auf den Beginn der neuen Motorsportsaison. Der japanische Reifenhersteller ist etwa exklusiver Partner der Tourenwagenweltmeisterschaft und dort seit 2006 engagiert. Die FIA WTCC, die Anfang April mit dem Rennwochenende in Frankreich beginnt und …

Yokohama: WTCC hat einen neuen alten Champion

Die FIA WTCC hat einen neuen alten Champion. Am Wochenende gewann José María López das Rennen in Thailand auf dem Chang-International-Kurs und liegt somit uneinholbar vorn in der exklusiv von Yokohama mit Reifen ausgerüsteten Tourenwagenweltmeisterschaft; der Argentinier sicherte …

Yokohama-Jubiläum beim WTCC-Rennen: „Der Herausforderung perfekt gewachsen“

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring war der motorsportliche Höhepunkt des vergangenen Wochenendes. In diesem Rahmen fand auch das vielbeachtete Debüt der „FIA World Touring Car Championship“ (WTCC) auf der Nordschleife statt. Auch für Yokohama – in der zehnten …

Yokohama feiert am Nürburgring zehn Jahre Partnerschaft mit der WTCC

Am kommenden Himmelfahrts-Wochenende findet auf dem Nürburgring nicht nur das 24-Stunden-Rennen statt. Im Rahmen dieses motorsportlichen Großevents findet erstmals seit 2011 auch wieder ein Rennen der „FIA World Touring Car Championship“ (WTCC) statt; genau genommen sind es zwei …