business

Beiträge

Metaller legen Continental-Werk in Gifhorn mit Warnstreik lahm

Während die Metaller derzeit für eine sechsprozentige Lohnerhöhung kämpfen, geht die Tarifrunde 2018 auch nicht spurlos an der Reifenbranche vorüber. So jedenfalls wurde gestern das Werk von Continental-Teves in Gifhorn zwischenzeitig von mehreren hundert Beschäftigten durch Warnstreiks der …

Continental Teves will nach Säure-Leck wieder produzieren

Am heutigen Dienstag (17. Januar) soll die Produktion bei Continental Teves wieder anlaufen. Hier war am vergangenen Sonnabend etwa 3.000 Liter Schwefelsäure ausgelaufen. Dies berichten verschiedene Medien. Weiter heißt es: die Ursache für das Leck stehe noch nicht …

Interdisziplinäres Team arbeitet an umweltfreundlicheren Bremssystemen

,

Unter dem Projektnamen „LowBraSys“ – steht für „low environmental brake system“ – hat sich ein interdisziplinäres Team von Forschern und Technikern aus der Automobilbranche und der akademischen Welt zusammengefunden, um gemeinsam Bremssysteme mit niedrigem Umwelteinfluss zu entwickeln. Ein …

Wundersame Schaeffler-Rettung: Vollgas Richtung Pleite und zurück

So ist es mit den Spekulanten: Kleine hängt man, Große lässt man laufen. Notgedrungen. Da kauft ein kleiner Spekulant Aktien für 20.000 Euro – zur Hälfte mithilfe eines Bankkredites. Wehe aber, wenn sich die Aktienkurse gen Süden bewegen …

Continental ist voll unter Schaefflers Kontrolle

Schaeffler hat den Deal durchgezogen, hält 49,99 Prozent der Continental-Aktien selbst, zwei befreundete deutsche Privatbanken (Oppenheim und Metzler) teilen sich weitere 40 Prozent. Sehr wahrscheinlich sind diese aber nur auf Zeit dort “geparkt.” Damit ist klar, wer im …

Warnstreik im Gifhorner Conti-Teves-Werk

Gestern sollen sich insgesamt über 1.000 Mitarbeiter des Gifhorner Conti-Teves-Werkes an den Warnstreiks der IG Metall beteiligt und in drei Partien für jeweils eine Stunde ihre Arbeit niedergelegt haben, um damit der Forderung der Gewerkschaft nach bis zu …

Veränderung im Conti-Vorstand

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat der Bitte des stellvertretenden Vorstandsmitglieds William L. Kozyra entsprochen, mit Wirkung vom 1. Juni 2008 seinen Vertrag vorzeitig aufzulösen und seine Bestellung zum stellvertretenden Vorstandsmitglied der Continental AG aufzuheben. Kozyra, der zehn …

Ingenieure bei Conti vor Stellenstreichungen sicher?

Laut William Kozyra, President und CEO der Continental Teves Inc. in Auburn Hills (USA), werden etwaige Stellenstreichungen im Zuge der VDO-Integration in Nordamerika vor allem zulasten von Mitarbeitern im Management bzw. in der Verwaltung gehen. Die Arbeitsplätze von …

Teves verschwindet aus Firmenbezeichnung

Continental Automotive Systems hat angekündigt, dass die Continental Teves Corporation nunmehr als Continental Automotive Corporation firmiere. Damit soll den zunehmenden Aktivitäten außerhalb des traditionellen Bremsengeschäfts Ausdruck verliehen werden.…

Conti will finnischen Sensorspezialisten übernehmen

Continental Teves hat beim Bundeskartellamt ein Zusammenschlussvorhaben mit der finnischen VTI Technologies Oy angemeldet. Continental wollte sich dazu zunächst nicht näher äußern. „Wir nennen derzeit keine näheren Einzelheiten zu dem Projekt VTI“ sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage von …