business

Beiträge

Weltmarktanteil deutscher Zulieferer stagniert bei rund einem Viertel

Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens PricewaterhouseCoopers (PwC) ist die internationale Automobilzuliefererbranche trotz einer „noch immer schwelenden Dieselkrise und struktureller Umbrüche wie dem Weg hin zum vernetzten und autonomen Fahren“ weiterhin solide aufgestellt. Die 86 weltweit umsatzstärksten Zulieferer sollen …

Erster Schaeffler-Katalog für leichte Nutzfahrzeuge im automobilen Ersatzteilmarkt

Schnell einzubauende und kostenoptimierende Reparaturlösungen haben für Flottenbetreiber und Fuhrparkmanager höchste Priorität. Um den effizienten Reparaturablauf zu unterstützen, bündelt Schaeffler erstmals markenübergreifend sein gesamtes Portfolio für das stark wachsende Segment der leichten Nutzfahrzeuge in einem Katalog. Auf 625 …

Schaeffler baut neues Montage- und Verpackungszentrum

Mit einer feierlichen Grundsteinlegung hat die Sparte Automotive Aftermarket von Schaeffler die Bauphase ihres neuen Montage- und Verpackungszentrums in Halle (Saale) eingeläutet. Von der 40.000 Quadratmetern Grundfläche der Logistikanlage werden künftig automobile Einzelteile kommissioniert, verpackt und europaweit versendet…

Schaeffler Automotive Aftermarket Lieferant des Jahres von AD International

Im Rahmen ihres jährlichen Lieferantenkongresses am 25. April 2018 in Brüssel hat AD International (ADI) die Sparte Automotive Aftermarket von Schaeffler zu ihrem Lieferanten des Jahres 2017 gekürt. Mit dieser Auszeichnung würdigt die global tätige Handelskooperation gesamthaft die …

Mit „Agenda 4 plus One“ will sich Schaeffler zukunftsfit machen

,

Für die Schaeffler AG ist 2017 „ein Jahr mit Licht und Schatten und mit einer Menge Gegenwind“ gewesen, so der Vorstandsvorsitzende Klaus Rosenfeld anlässlich der Jahreshauptversammlung des Unternehmens in der Frankenhalle in Nürnberg. Dennoch sei das abgelaufene Geschäftsjahr …

Hess Autoteile: Thomas Nelles folgt auf Dr. Bernd Brockmeier

Mit der Integration der Firmen Schwenker und Jakobs sowie der Einbindung der Hans Hess Autoteile in die Select AG hat sich das Kölner Unternehmen in den letzten beiden Jahren strategisch neu im Automotive Aftermarket aufgestellt. Zur Umsetzung der …

Hü und hott bezüglich potenzieller Conti-Aufspaltung

Befeuert durch offensichtliche Gedankenspiele des Unternehmensmanagements, den Continental-Konzern unter Umständen neu zu strukturieren im Bestreben, ihn fit(-ter) zu machen für zukünftige Herausforderungen, war zuletzt oft die Rede von einer Aufspaltung in mehrere Teile. Zwar geben sich die …

„Erfolgskurs fortgesetzt“ – vorläufige Schaeffler-Zahlen für 2017

Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat vorläufige Umsatzzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Demnach konnte das Unternehmen seine Verkaufserlöse bereinigt um Währungskurseffekte gegenüber 2016 um 5,9 Prozent auf nunmehr rund 14,0 Milliarden Euro steigern. Allein mit Blick auf …

Schaeffler spendet 15.000 Euro an Hilfsorganisation in Mexiko

Der Unternehmensbereich Automotive Aftermarket von Schaeffler verzichtet wie im vergangenen Jahr auf die üblichen Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner und spendet stattdessen für einen wohltätigen Zweck: 15.000 Euro gehen an die mexikanische Hilfsorganisation „Jóvenes Constructores de la Comunidad A.C.“, teilt …

Stellenstreichungen bei Schaeffler

Nach einem Bericht der Nürnberger Nachrichten könnte es bei der Schaeffler-Gruppe zur Streichung von bis zu 375 Arbeitsplätzen kommen. Demnach plant der Zulieferer die Zusammenlegung diverser konzernübergreifender Aufgaben aus den Bereichen Finanzen, Personal, Einkauf, Logistik und IT, in …