BlitzRotary feiert mehrere Weltpremieren auf Automechanika

Freitag, 29. Juli 2016 | 0 Kommentare
 
Wird als eine der Weltpremieren auf dem BlitzRotary-Stand auf der Automechanika gefeiert: der neue Radgreifheber Hydrolift S2 7.5
Wird als eine der Weltpremieren auf dem BlitzRotary-Stand auf der Automechanika gefeiert: der neue Radgreifheber Hydrolift S2 7.5

Auf der kommenden Automechanika stellt BlitzRotary gleich mehrere Produktneuheiten aus und feiert entsprechende Weltpremieren. So will der Werkstattausrüster auf der Messe, die vom 13. bis 17. September in Frankfurt stattfindet, etwa den neuen drahtlosen, akkubetriebenen Radgreifheber Hydrolift S2 7.5 erstmals der Öffentlichkeit zeigen. Mit ihm werde „die Familie der Blitz-Radgreifheber um eine neue interessante Variante mit 7,5 Tonnen Tragkraft erweitert“, so der Anbieter in einer Mitteilung. Auch feiere der tragbare Reifendruckregler Pneurex 2 als „Neuauflage eines Klassikers“ Weltpremiere in Frankfurt. Unter der Marke Rotary finden auf der Automechanika zwei Weltpremieren statt. Einmal mit der Fahrflächen-Scherenhebebühne S55, einer Universalhebebühne für den Annahmebereich der Werkstatt mit einer Tragkraft von 5,5 Tonnen, und dann mit der überarbeiteten Viersäulenhebebühne SM55/65. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *