Trio fürs Budgetsegment: neue Lkw-Reifenlinie der Marke Dayton

Freitag, 4. September 2015 | 0 Kommentare
 
Die neuen Dayton Profile „D500S“ und „D600D“ für die Lenk- bzw. Antriebsachse kommen dieser Tage zunächst in der Größe 315/80 R22.5 auf den Markt zusammen mit dem Trailerreifen „D400T“ in 385/65 R22.5 (v.l.n.r.)
Die neuen Dayton Profile „D500S“ und „D600D“ für die Lenk- bzw. Antriebsachse kommen dieser Tage zunächst in der Größe 315/80 R22.5 auf den Markt zusammen mit dem Trailerreifen „D400T“ in 385/65 R22.5 (v.l.n.r.)
Eine komplett neue Linie Lkw-Reifen seiner Marke Dayton schickt Bridgestone im September im Budgetsegment an den Start. „Essenzielle Leistungen zum besten Preis” verspricht der Hersteller für die Modelle. „Besser noch: Die Dayton-Reifen für die Lenk-, Antriebs- und Trailerachse sind anders so manche andere direkte Konkurrenzprodukte runderneuerungsfähig und stehen so auf lange Sicht für ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis“, heißt es vonseiten des Anbieters darüber hinaus. Hergestellt in Europa kommen die Profile „D500S“ und „D600D“ für die Lenk- bzw. Antriebsachse dieser Tage zunächst in der Größe 315/80 R22.5 auf den Markt zusammen mit dem Trailerreifen „D400T“ in 385/65 R22.5. Eine Erweiterung des Angebotes um zusätzliche Dimensionen wie beispielsweise 295/80 R22.5 und 315/70 R22.5 im Falle von „D500S” und „D600D” werden aber bereits für Februar kommenden Jahres in Aussicht gestellt. cm

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *