Frankfurter DLRG-Jugend freut sich über Falken-Reifenspende

,

Nachdem Falken vergangenes Jahr bereits einem Feuerwehroldtimer zu einer neuen Bereifung verholfen hatte, kann sich jetzt die DLRG-Jugend aus dem Bezirk Frankfurt am Main über die Unterstützung der japanischen Reifenmarke freuen. Denn seit Kurzem steht ihr Mercedes Sprinter, mit dem Kinder und Jugendliche zu Freizeitaktivitäten, Kinderzeltlagern oder Fortbildungen gefahren werden, dank einer Spende der Falken Tyre Europe GmbH auf einem frischen Satz Reifen. „Solange ich mich erinnere, hatten wir alte Reifen auf unserem Fahrzeug. Der Sprinter ist eines unserer wichtigsten Autos. Er befördert die Kinder und Jugendlichen aus dem Bezirk Frankfurt am Main zu verschiedensten Ausflugszielen. Da wir eine gemeinnützige und selbstständige Organisation sind, bleibt natürlich nicht viel Geld für einen hochwertigen neuen Reifensatz übrig. Umso dankbarer sind wir, dass Falken uns den neuen Reifensatz geschenkt hat“, freut sich die Bezirksjugendleiterin Alexandra Larbig. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.