Gewinne von Rduch-/Michelin-Frühjahrsaktion übergeben

,

Dieses Frühjahr hatte die auf Motorrad- und Rollerreifen spezialisierte Reifendepot Rduch OHG (Jülich-Koslar) anlässlich des Starts in die Motorradsaison eine Aktion für Endkunden wie Wiederverkäufer gestartet, bei der jeder Besteller von Michelin-Motorradreifen über den Onlineshop des Unternehmens zu einem Gewinnspielteilnehmer wurde. Vor Kurzem nun wurden die dabei ausgelobten Preise im Gesamtwert von mehr als 17.000 Euro durch Heinz und Wolfgang Rduch zusammen mit der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA übergeben.

 

Über den Hauptgewinn unter den Wiederverkäufern – eine BMW R1200 GS – kann sich Milwa Tanski von Reifen Tanski (Herten) freuen, während ein kostenloser Satz Michelin-Motorradreifen sowie ein Michelin-Trolley an zwei weitere Gewinner unter den Wiederverkäufern geht. Aufseiten der Endverbraucher wurden ein komplettes Motorrad-Outfit im Wert von maximal 1.000 Euro, ein Motorradhelm für maximal 350 Euro sowie ein paar Motorradhandschuhe für höchstens 100 Euro unter allen verlost, die im Zeitraum vom 1. April bis zum 31. August Michelin-Motorradreifen beim Reifendepot Rduch bestellten – alle drei Gewinner kommen hier demnach aus der Region rund um das Unternehmen.

 

„Als Dankeschön für die Treue unserer Kunden haben wir uns in diesem Jahr mit freundlicher Unterstützung von Michelin für die Aktionen entschieden und haben viel Zuspruch unserer Kunden erhalten“, so Wolfgang Rduch unter Verweis darauf, dass man über solche Aktionen hinaus allen Kunden ständig Topkonditionen, besten Service, hohe Lagerkapazitäten und schnelle Belieferung anbiete. Gleichwohl werden schon jetzt „weitere attraktive Aktionen vom Reifendepot Rduch“ angekündigt. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.