Titelsponsor des „World Green Car Award“ ist Bridgestone

,

Bridgestone wird als Titelsponsor des diesjährigen “World Green Car Award” fungieren. Wie erst jetzt bekannt wurde, haben die japanische Bridgestone Corporation und die World Car of the Year Awards Association aus Kanada eine entsprechende exklusive Vereinbarung bereits im Dezember vergangenen Jahres geschlossen. Die Reifenmarke wird daher bei weltweit allen Veröffentlichungen rund um den “World Green Car Award” im laufenden Jahr ebenso präsent sein wie bei den offiziellen Pressekonferenzen rund um die Auszeichnung bzw. bei der Vorstellung der drei Finalisten, die am 2. März beim Genfer Automobilsalon bekannt gegeben werden, und des letztlichen Siegers am 1. April im Rahmen der New York International Auto Show. “Wir hoffen, dass dieses Sponsoring dabei hilft, der Automobilindustrie wie den Verbrauchern gleichermaßen vor Augen zu führen, wie Reifen einen Beitrag zur Kraftstoffeffizienz von Fahrzeugen leisten können”, begründet Ryoji Yamada, General Manager Brand Management bei der Bridgestone Corporation, das Engagement des Konzerns rund um die seit 2004 alljährlich vergebene Auszeichnung, die Teil der “Car-of-the-Year”-Preisverleihung durch fast 60 Journalisten aus 25 Ländern ist. “Durch unsere umweltfreundliche ‚Ecopia’-Reifenfamilie wollen wir den Autofahrern zu einer höheren Kilometerlaufleistung verhelfen und so zu einer nachhaltigeren Mobilität beitragen”, ergänzt er.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.