Kelleners: BMW 3er Coupé E92 als KS 335i oder KS 335s

Seit 1983 hat der BMW-Spezialist Kelleners sport aus Dinslaken ein Ziel: Fahrspaß gepaart mit Hochleistungstechnologie. BMWs aktueller 3-Liter-Turbomotor bot sich geradezu als Tuningobjekt an. Den 335i E92 gibt es bei Kelleners in den Varianten KS 335i und KS 335s. Für alle aktuellen 3erModelle hat der Veredler mit der Rad-Eigenkreation „Vegas 2“ in 8,5×19“ (Bereifung 235/35) und 9,5×19“ (Bereifung 265/30) ein extravagantes Leichtmetallrad entwickelt – es passt ebenso zur Limousine, zum Coupe wie zum Touring. Die bis zum Felgenhorn verlaufenden fünf Doppelspeichen lassen das Rad größer wirken als es bereits ist und weite Zwischenräume gewähren den Blick auf die Bremsanlage. Kelleners bietet „Vegas 2“ in vier verschiedenen Finishes an: Black Matt (Mattschwarz, Alurand hochglanzpoliert), Black Sheen (Glanzschwarz, Alurand hochglanzpoliert), Gunmetal Sheen (Anthrazit, Alurand hochglanzpoliert) und Silver Sheen (Silber, Alurand hochglanzpoliert). Beim KS 335i wird 8,5×19 rundum montiert, beim 335s nur vorne; hinten kommt „Vegas 2“ 9,5×19 in der Größe 9,5×19“ zum Einsatz.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.