Was schlechte Reifenpflege kostet

Samstag, 18. März 2006 | 0 Kommentare
 

Kontrollen des Reifenprofils und des Reifendrucks in zehn europäischen Ländern haben ergeben, dass immer noch zu viele Fahrer ihren Reifen zu wenig Aufmerksamkeit schenken – ein Verhalten, das zu enormen persönlichen und gesamtwirtschaftlichen Kosten führt. Die kostenlosen Kontrollen bei 8.700 Fahrzeugen hatte Bridgestone im Jahr 2005 als Teil der Verkehrssicherheitskampagne „Erst Denken – Dann Lenken“ („Think Before You Drive“) durchgeführt.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *