Bridgestone erhöht Dividendenerwartung

Der japanische Bridgestone-Konzern hat heute die Erwartungen an die Dividende für das Geschäftsjahr 2005 von 20 auf 24 Yen pro Aktie erhöht. Das Unternehmen sei zwar von höheren Rohstoffpreisen in Mitleidenschaft gezogen gewesen, habe aber gute Verkäufe verzeichnen können und auch die Preiserhöhungen haben sich niedergeschlagen. Nach der Ankündigung der höheren Dividende gewann der Aktienkurs und schloss mit einem Plus von 1,5 Prozent. Die Nikkei an der Börse Tokio legte zeitgleich nur um 0,6 Prozent zu.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.