Beiträge

Michelin passt seine Reifenpreise an – Kostensteigerung

Michelin kündigt zum 1. Juni eine Preisanhebung an. Wie es dazu aus dem Frankfurt Office des Herstellers heißt, soll der Schritt für die Bereiche Lkw-, Pkw-, LLkw-, SUV-, Landwirtschafts-, Compact-Line-, EM- und Industriereifen sowie für Zubehörteile und Schläuche …

Line D: Michelin führt neuen Recamic-Laufstreifen für die Antriebsachse ein

Das Lkw-Runderneuerungsgeschäft ist bei Michelin „ein strategischer Pfeiler für nachhaltige Mobilität“, so der Hersteller. Mit den Marken Michelin Remix, Laurent Retread und Recamic verfügt der französische Reifenhersteller über eine breite Produktpalette und kann für nahezu jeden Einsatz das …

Runderneuerungsmarkt Polen steht unter Qualitäts- und Wettbewerbsdruck – Michelin als Katalysator

,

Wenn wir auf die Runderneuerungsmärkte in Westeuropa blicken, dann sehen wir unterschiedliche Entwicklungs- und Konsolidierungsstufen. Während sich heute beispielsweise einige wenige industriell geprägte Runderneuerer den britischen Markt untereinander aufteilen, ist der deutsche Markt im Gegensatz dazu durch seine …

Nfz-Reifenportfolio Michelins bei der Transport CH zu sehen

,

Ab morgen und bis zum Sonntag präsentiert Michelin bei der Transport CH – dem zehnten Schweizer Nutzfahrzeugsalon in Bern (Schweiz) – sein aktuelles Reifenportfolio für Nutzfahrzeuge. Im Mittelpunkt des Messeauftrittes sollen nach Herstelleraussagen dabei die Lkw-Antiebsachsprofile „X Multi

Im Werk Homburg will Michelin mit mehr Effizienz höheren Kosten begegnen

, ,

Laut der Saarbrücker Zeitung arbeitet Michelin an seinem Standort in Homburg (Saar) daran, die Effizienz der dortigen Produktion zu steigern. Als Grund dafür hat Werksleiter Cyrille Beau gegenüber dem Blatt einerseits auf einen härter werdenden Wettbewerb am Markt …

Neue Runderneuerungsanlage bei Michelin in Betrieb genommen

Cyrille Beau, Werkleiter Michelin Homburg, und Winfried Schäfer, Leiter der Runderneuerung im Michelin Werk Homburg, haben gemeinsam mit der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer sowie Vertretern aus der Lokalpolitik eine neue Produktionsanlage für die Laufstreifenfertigung in der Runderneuerung in …

Qualität und Leistung – Runderneuerer Reifenhaus Caspar Wrede sieht sich abseits der Weltmarktwirren

,

Zentrale Herausforderung für jeden Runderneuerer in Deutschland und in Europa dieser Tage ist es, den Kundenstamm zu sichern und die Absätze zu halten. Störfeuer gibt es dabei genügend, etwa durch die Millionen an vermeintlichen Billigreifen, die aus Fernost …

Michelin produziert seit 270 Jahren in Deutschland

,

Seit zusammengezählt 270 Jahren produziert der französische Reifenhersteller Michelin an fünf Standorten in Deutschland. Und: Alle fünf Werke feiern 2016 einen runden oder halbrunden Geburtstag. Das Werk in Karlsruhe – auch Sitz der Unternehmens- und Vertriebszentrale für die …

Homburger Michelin-Werk öffnet Tore für „Lange Nacht der Industrie“

,

Auch der Michelin-Standort Homburg nahm kürzlich an der „Langen Nacht der Industrie“ Teil. Aus diesem Anlass bot der Reifenhersteller Besuchern die Möglichkeit, einen Blick hinter die Tore des Reifenwerks zu werfen. Bei Führungen durch die Produktion der Lkw-Neureifenfertigung …

Baubeginn für neues Michelin-Reifenlager nahe Homburg

, ,

Mit einem symbolischen Spatenstich haben Cyrille Beau, Direktor des Michelin-Reifenwerks Homburg, und Frank John, Bürgermeister der Gemeinde Kirkel, gemeinsam mit Dr. Theophil Gallo, Landrat des Saarpfalz-Kreises, sowie Rüdiger Schneidewind, Oberbürgermeister der Stadt Homburg, den Bau einer neuen