Beiträge

Drei Jahre kostenlose Updates für RDKS-Diagnosegerät „VT56“ bei Hamaton

, ,
Statt bisher einem gewährt Hamaton „VT56“-Käufern nunmehr drei Jahre lang kostenlose Software-Updates für das Gerät (Bild: Hamaton)

Als Anbieter von Lösungen rund um Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) hat Hamaton das anfängliche Softwareabonnement, das Kunden beim Kauf eines neuen ATEQ-Diagnosegerätes vom Typ „VT56“ erhalten, von einem Jahr auf drei Jahre verlängert. Benutzer hätten so zwei weitere Jahre Zugriff …

Auch Avon-Motorradreifen werden teurer

,
Avon-Motorradreifen werden teurer

Nach solchen für die Zweiradprodukte von Michelin, Bridgestone oder Continental folgt demnächst nun auch eine Preiserhöhung für Motorradreifen der Konzernmarke Avon Tyres durch die Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH. Zum 1. Juli werden sie „aufgrund …

Zum 1. Juni weitere Kumho-Preisanhebung in Deutschland

,
Kumhos neue, ab 1. Juni gültige KB-Liste 2021/03 soll in Kürze sowohl als gedruckte als auch digitale Version zur Verfügung stehen (Bild: Kumho Tire)

Waren Kumho-Reifen aufgrund steigender Rohstoff- und Logistikkosten schon zum 1. März teurer geworden, kündigt der Reifenhersteller für den deutschen Markt aus denselben Gründen nun einen weiteren Preisschritt nach oben an. Mit Wirkung zum 1. Juni passt der …

Auch Conti unterstützt die Organisation Plant-My-Tree

Scheckübergabe durch Roman Gaebel (links) – Leiter Vertriebsinnendienst Reifenersatzgeschäft Deutschland bei Conti – an den Vorstandssprecher der Plant-My-Tree-Stiftung Patric Kutscher (Bild: Continental)

Nicht nur Euromaster und Michelin unterstützen Plant-My-Tree, sondern auch Continental fungiert ab sofort als Partner dieser Organisation, die sich dem Klima-/Umweltschutz verschrieben hat. Anlässlich des heutigen sogenannten Earth Day hat der deutsche Reifenhersteller sie mit einem ersten …

Schon 6.000 von 30.000 Conti-Arbeitsplätzen „verändert“

„Wir wandeln sie um. Oder wir verlagern sie. Oder wir verringern ihre Zahl“, erklärt der Conti-Vorstandsvorsitzende, was unter der angepeilten „Veränderung“ von 30.000 Arbeitsplätzen im Unternehmen zu verstehen ist – rund 6.000 seien bereits „verändert“, wobei etwa 1.500 Beschäftigte „schon in neuer Arbeit“ seien (Bild: NRZ/Christian Marx)

In seiner vorab bereits veröffentlichten Rede zur kommende Woche wie im Vorjahr einmal mehr virtuell stattfindenden Continental-Hauptversammlung, zieht der Konzernvorstandsvorsitzende Nikolai Setzer – wie bei solchen Anlässen üblich – einerseits Bilanz des im vergangenen Geschäftsjahr Erreichten. Andererseits wird …

Preiserhöhung für Zweirad- und Spezialreifen von Mitas

,
Mitas – Teil der Trelleborg-Gruppe – hat eine Preiseerhöhung zwischen 4,5 und 7,5 Prozent für seine Motorrad-, Scooter-, Gokart-, Anhänger- und Flugzeugreifen sowie für Schläuche und Mousse umgesetzt (Bild: Trelleborg)

Mitas hat schon zum 25. März eine Preiserhöhung für sein Programm an Motorrad-, Scooter-, Gokart-, Anhänger- und Flugzeugreifen umgesetzt sowie für sein Sortiment an Schläuchen und Mousse. Als Grund dafür verweist der zur Trelleborg-Gruppe gehörende Hersteller auf „erhebliche …

B2B-Sommerreifenpreise im Februar/März 6,5 Prozent über Vorjahr

, ,
B2B-Sommerreifenpreise im Februar/März 6,5 Prozent über Vorjahr

Angesichts zuletzt steigender Rohstoffkosten und höherer Aufwendungen für die Logistik verwundern zunehmende Reifenpreise nicht wirklich, hat doch auch schon so mancher Hersteller entsprechende Preisanhebungen umgesetzt oder zumindest angekündigt. Diese Entwicklung spiegelt sich folglich auf B2B-Plattformen wie der Alzura/Tyre24

Preiserhöhungen für Contis Pkw-/Lkw-Reifen sowie Bridgestone-Motorradreifen

,
Zum 1. Mai werden Bridgestone-Motorradreifen zwischen 1,5 und fünf Prozent teurer, während Contis neue Preislisten H2/2021 „lineare und strukturelle Anpassungen für Lkw als auch für Pkw/SUV“ enthalten sollen (Bild: Bridgestone, Continental)

Zu den bisher schon bekannt gewordenen Preiserhöhungen im Reifenmarkt kommen nun noch weitere hinzu. Hatte etwa Bridgestone schon zum 1. März für sein Sommer- und Ganzjahressortiment an Pkw-/4×4-/Transporterreifen der Marken Bridgestone und Firestone entsprechendes umgesetzt, folgen zum …

Kein Frühjahrstreff der Reifeninnung Bayern/Sachsen

,

Die aktuell weiterhin anhaltende Corona-Pandemie zwingt die Landesinnung des bayerischen und sächsischen Vulkaniseur- und Reifenmechanikerhandwerks, ihre als reine Präsenzveranstaltung geplante Frühjahrsversammlung abzusagen. „Unsere Innungsversammlungen leben vom persönlichen Kontakt untereinander, und daher möchten wir nicht auf eine virtuelle …

Deutliche Markterholung gegenüber 2020 bei Conti erwartet

„Operativ haben wir uns 2020 gemäß den Umständen gut behauptet und insbesondere einen soliden, positiven Free Cashflow erzielt. Unter dem Strich aber hatten wir weitgehende Rückschläge zu verkraften. Dies galt sowohl für den Umsatz als auch für den …