Beiträge

Formel-1-Reifen für 2020 umsonst entwickelt? Pirelli sagt nein

Nachdem sich die Formel-1-Teams einstimmig für den Gebrauch der aktuellen 2019er Reifen auch in der kommenden Saison ausgesprochen haben, teilt Reifenlieferant Pirelli mit, wie es nun weitergehe. Auch wenn der Hersteller die Reifen für die kommende Saison …

Keine neuen Formel-1-Reifen von Pirelli für die Saison 2020

Jetzt steht es fest: 2020 wird es in der Formel 1 keine neuen Reifen geben. Laut FIA ist die Abstimmung der Teams gegen die 2020er-Reifen von Pirelli einstimmig ausgefallen. Nach den Test Anfang November in Austin hatte es

Formel 1: Pirelli „offen“, weiter mit den 2019er Reifen zu arbeiten

Nachdem am vergangenen Wochenende in Abu Dhabi mit dem 21. Rennen der Saison das Formel-1-Motorsportjahr zu Ende ging, folgten Dienstag und Mittwoch umfassende Reifentests in Vorbereitung auf die kommende Saison. Dabei hatten die Teams die Möglichkeit, die …

Lewis Hamilton holt „Grand Slam“ in Abu Dhabi – Reifentests laufen

Die aktuelle Formel-1-Saison ist zu Ende und Mercedes-Pilot Lewis Hamilton ist – wie bereits seit Wochen bekannt – erneut Weltmeister. Der Brite holte am Sonntag beim Abschlussrennen in Abu Dhabi aber nicht nur zum sechsten Mal den Titel. …

Pirelli hofft auf kommenden Formel-1-Reifentest in Abu Dhabi

Bei Pirelli hofft man weiterhin, dass nach den Reifentests nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi am kommenden Sonntag die neuentwickelten Reifen für die Saison 2020 ihre Zustimmung bei den Teams finden. Nach dem jüngsten Test Anfang November hatte …

Mario Isola warnt vor Verwendung der 2019er-Reifen in der nächsten Saison

Mehrere Teams der Formel 1 sprechen sich nach den Fahrten in Austin dafür aus, die neuen 2020er-Reifen von Pirelli für die nächste Saison nicht zu verwenden. Laut Motorsport Total warnt Mario Isola, Motorsportchef des italienischen Reifenherstellers, ausdrücklich davor, …

Formel 1: Kritik an den 2020er-Reifen

Die 2020er-Reifen von Pirelli für die Formel 1 haben reichlich Kritik geerntet. Nachdem die Piloten vor dem Grand Prix der USA in Austin die Prototypen testen durften, ärgerten die sich aber über die Pneus. Laut verschiedenen Medienberichten forderten …

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton holt sich sechsten Formel-1-Titel

Dank seines zweiten Platzes beim Großen Preis der USA hat sich Lewis Hamilton gestern vorzeitig die diesjährige Formel-1-Weltmeisterschaft gesichert. Der Pilot des Mercedes-AMG-Petronas-F1-Teams gewann damit bereits seinen sechsten Titel und den dritten in Folge. Hamiltons finnischer Teamkollege Valtteri …

Pirelli stellt P-Zero-Reifen für neuen Ferrari 488 Challenge Evo vor

, ,

Beim Finale der Mondiali in Mugello wurde das neue GT-Auto für den Ferrari-Markenwettbewerb auf speziell dafür entwickelten Pirelli-Reifen präsentiert. „Damit beginnt ein weiteres Kapitel in der 27-jährigen Geschichte, welche die beiden italienischen Kultfirmen vereint“, heißt es dazu vonseiten …

Hankook setzt mit bei der Formula Renault Eurocup auf „Nachwuchsarbeit“

Hankook war Ende des Jahres 2018 mit Renault Sport Racing eine langfristige Partnerschaft eingegangen und hatte damit Michelin abgelöst. Seit Beginn der laufenden Saison beliefert der Reifenhersteller die Formula Renault Eurocup mit seinem Ventus-Race-Rennreifen und unterstützt die Nachwuchsfahrer …