people

Beiträge

Reifenhändler und Kfz-Werkstätten können auf Nachholeffekte hoffen

,

Wenn die kürzlich vom BRV vorgelegte Prognose für die Entwicklung des Reifenmarktes 2020 eintrifft, wird das Jahr bei Consumer-Reifen mit einer schwarzen Null enden. Da der weitere Verlauf der Corona-Krise und vor allem die weiteren Auswirkungen auf das …

Rendite im Kfz-Gewerbe soll deutlich gesunken sein

, ,

Bezogen auf die Umsatzentwicklung im Kfz-Gewerbe fällt die Bilanz des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) mit Blick auf das vergangene Jahr zwar positiv aus angesichts eines Zuwachses in der Branche um 2,6 Prozent auf rund 179 Milliarden Euro. …

Karpinski als ZDK-Präsident im Amt bestätigt

Jürgen Karpinski bleibt Präsident des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Auf der ZDK-Mitgliederversammlung in Montabaur ist der 67-jährige Kfz-Unternehmer aus Frankfurt am Main von den Delegierten einstimmig im Amt bestätigt worden, der damit in seine zweite Amtszeit geht. Ebenfalls …

Zufriedenheit der Deutschen mit ihren Werkstätten legt weiter zu

,

Die deutschen Autofahrer sind mit ihren Kfz-Werkstätten immer zufriedener. Das belegt der von der Servicebarometer AG erstellte „Kundenmonitor Deutschland 2016“ im Vergleich mit den Ergebnissen der Vorjahre. Für die aktuelle Studie wurden zwischen August 2015 und August 2016 …

Europabüro für den ZDK

,

Der in Bonn ansässige Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) hat jetzt auch ein Standbein in Brüssel. Denn unlängst wurde dort ein Europabüro eröffnet. Damit wolle man dem zunehmenden Einfluss Rechnung tragen, den die europäische Politik auf die deutsche Kfz-Branche …

Kfz-Gewerbe und Teilehandel setzen auf Qualität

, ,

Top-Qualität bei Kfz-Ersatzteilen und fachgerechte Reparatur sind entscheidend für Sicherheit und Mobilität. Darin sind sich die Vertreter des Gesamtverbands Autoteile-Handel (GVA) und des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) einig. Bei einem Spitzengespräch der beiden Verbände in Ratingen war das …

Die Deutschen sind mit ihren Werkstätten recht zufrieden

, ,

Laut dem aktuellen „Kundenmonitor Deutschland 2014“ der Münchner Servicebarometer AG, der auf einer repräsentativen Befragung von nahezu 32.000 deutschen Verbrauchern mit Blick auf die Kundenzufriedenheit rund um diverse Branchen basiert, sind die Autofahrer hierzulande mit der Leistung ihrer …

Wechsel an der ZDK-Spitze

Auf der Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) ist Jürgen Karpinski zu dessen neuen Präsidenten gewählt worden. Damit tritt der 64-jährige Kfz-Unternehmer aus Frankfurt am Main die Nachfolge von Robert Rademacher (74) an, der nach achtjähriger Amtszeit …

Autokunden schätzen „reelle Beratung“ in der Werkstatt

Die „reelle Beratung“ in der Kfz-Werkstatt bewerten die Autokunden mit der Note 1,6 und damit als „ausgezeichnet“. Das geht aus dem aktuellen DAT-Report 2013 hervor. Damit blieb die Bewertung auf dem hohen Niveau des Vorjahres. „Diese Top-Note zeigt,

Handwerksbetriebe finden nicht genug Auszubildende

Das Handwerk sorgt sich um fehlende Fachkräfte. „Etwa 11.000 Ausbildungsplätze blieben im Jahr 2011 im Handwerk unbesetzt, die Zahl der Ausbildungsverträge ging um 1,5 Prozent zurück“, so Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). „Die Betriebe …