business

Beiträge

Softwareschmiede feiert Jubiläum – drei Jahrzehnte Topmotive

, , , ,
Im vergangenen Herbst ist die Tyremotive-Führung nicht nur auf die nächste Generation übertragen worden, sondern wurde zugleich ein Kreis von Verantwortlichen verschiedener Bereiche gegründet, um dem Wachstum der Gruppe „mit entsprechenden Kompetenzen die Richtung zu geben“ (vorne sowie hinten jeweils von links): COO Thies Schmeling, CEO Anja Pleus, CTO Sven Friedrichs, CFO Corinna Pape (CFO) sowie CIO Stefan Schneider, CPO Kristin Wöllmer-Bergmann, CEO Krunoslav Bagaric und CSO Berislav Opacak (Bild: Topmotive)

Die auf Software für den Automotive-Markt spezialisierte Topmotive-Gruppe wird 30 Jahre alt: 1994 als Full-Service-Provider für TecDoc unter dem Namen DVSE GmbH (Gesellschaft für Datenverarbeitung, Service und Entwicklung mbH) mit drei Mitarbeitern an den Start begann, ist die …

Berufliche Qualifikation im Kfz-Gewerbe trotz sprachlicher Defizite

,

In Deutschland herrscht Fachkräftemangel. Gleichzeitig wandern Menschen nach Deutschland ein, die noch die notwendigen Qualifikationen erwerben müssen, um hier arbeiten zu können, aber in ihrer Ausbildung an ihren mangelnden Sprachkenntnissen scheitern. Die Topmotive Gruppe hat in Kooperation mit …

Die FleetNI GmbH will die Digitalisierung im Automotive-Bereich vorantreiben

,

Die Topmotive Gruppe und die Global Automotive Service (G.A.S.) GmbH gründen gemeinsam ein neues Unternehmen, bei dem die jeweiligen Kernkompetenzen einfließen werden. In diesem Joint Venture kombinieren die renommierten IT-Experten im Bereich Software-Lösungen aus Bargteheide und der Full-Service-Anbieter …

Topmotive stellt sich neu auf

Der Softwarehersteller für Katalog- und Warenwirtschaftssysteme im Automotive Aftermarket Topmotive kündigt wichtige Änderungen im Management und eine strategische Fusion verschiedener Unternehmenseinheiten an. Diese Schritte sollen der Stärkung der Marktstellung dienen.

„Schrauberjobs“-Portal gegen den Fachkräftemangel in der Kfz-Branche

, ,
Wollen mit dem Karriereportal unter www.schrauberjobs.com dem Fachkräftemangel in der Kfz-Branche etwas entgegensetzen (von links): Marco ten Hagen mit Anja Pleus. Inhaberin und Geschäftsführerin der Topmotive-Gruppe, und Christian Cloppenburg (Bild: Topmotive)

Der Fachkräftemangel ist auch in der Kfz-Branche ein Problem. Um dem entgegenzuwirken, haben sich Christian Cloppenburg und Marco ten Hagen vom „Schrauberblog“ – betrieben von der Kopfgetriebeöl GmbH & Co. KG – entschlossen, ein Karriereportal namens „Schrauberjobs“ ins …

Automechanika: Topmotive zeigt neues Warenwirtschaftssystem

,

Topmotive präsentiert auf der Automechanika in Frankfurt das Datenmanagementprogramm Apollo. Stellt die neuesten Updates und Features aus dem Informationssystem NEXT vor und gibt Auskunft über die Autofahrer-App von Cartelligence. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen aus Bargteheide, was sich …

Topmotive hat nun hauseigene Digitalagentur

,

Zum Start ins neue Jahr erweitert die Topmotive Gruppe ihr Geschäftssegment und wächst um eine hauseigene Digitalagentur. Devspire ist seit Beginn des Jahres fester Bestandteil der Unternehmensgruppe.

Mit Standorten in Dortmund und Racibórz (PL) soll das über 55-köpfige …

Herausgeber von Automobildaten führen ein Qualitätssiegel ein

ADPA, die Europäische Vereinigung unabhängiger Herausgeber von Automobildaten, hat sich zum Ziel gesetzt, einen fairen Zugang zu Automobildaten und -informationen zu gewährleisten und wettbewerbsfähige Rahmenbedingungen für unabhängige Daten-Publisher zu schaffen. Ihre Mitglieder, acht europäische Herausgeber von Automobildaten, haben …

Topmotive veröffentlicht Analyse von Systemnutzungsdaten für DACH-Region

Die beliebteste Marke, das meistgesuchte Ersatzteil und die am häufigsten ausgewählten Fahrzeugtypen – Topmotive publiziert einen Aftermarket Report, der Systemnutzungsdaten aus dem Jahr 2020 analysiert, vergleicht und Schlüsse für zukünftige Schritte zieht. Die Daten berufen sich auf Topmotive-Kunden …

Der Endkonsument im Fokus der digitalen Kommunikation

,

Die digitale Transformation ist das große Leitthema unserer Zeit. Sie stellt für die Gesellschaft einen fundamentalen Wandel dar. Auch in der Automobilbranche und im Freien Teilemarkt ist die Umgestaltung angekommen. Insbesondere die Kommunikation mit dem Autofahrer und dem …