people

Beiträge

Kraiburg Austria verzeichnet erfreuliches Wachstum

Der Spezialist für Runderneuerung blickt zufrieden auf 2021 und freut sich über Absatz- und Umsatzplus in allen Produktsegmenten. Kraiburg Austria schließt das Geschäftsjahr 2021 mit einem „erfreulichen Wachstum“ ab. Der Spezialist für Runderneuerung verzeichnete einen Umsatz von 75,5 …

Grupo Soledad und Kraiburg Austria beschließen weitreichende Kooperation

Insa Turbo, Marktführer in Spanien für die Runderneuerung von Reifen, der zur Grupo Soledad gehört, und Kraiburg Austria haben eine Kooperationsvereinbarung über die Verwendung von Kraiburg-Runderneuerungsmaterialien im Insa-Turbo-Werk in Aspe nahe Alicante unterzeichnet. „Die Allianz sieht die schrittweise …

Kraiburg Austria will „Weichen für eine nachhaltige Zukunft stellen“ – Umweltmanagement

,

Das globalgesellschaftliche Ringen um Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, CO2-Reduktion zur Reduzierung der Erderwärmung stellt unstrittig eines der zentralen Problemfelder der Gegenwart dar. „Die Zeit folgenloser Appelle, Sonntagsreden und Lippenbekenntnisse ist verstrichen: Zur Sicherung der Lebensbedingungen künftiger Generationen müssen …

Kraiburg Austria kann Vorjahresergebnisse halten – Preisanhebung und eigenes RDK-System

Kraiburg Austria blickt auf ein gutes Jahr 2020 zurück und habe dies bei Absatz und Umsatz auf dem Niveau des Vorjahres abgeschlossen, heißt es dazu aus der Zentrale des österreichischen Materialanbieters. Angesichts der weltweiten Ausnahmesituation bedingt durch die …

Thorsten Schmidt übergibt die Geschäftsführung von Kraiburg Austria

,

Thorsten Schmidt, langjähriger Geschäftsführer der Kraiburg Austria GmbH & Co. KG (Geretsberg/Österreich), wechselt heute aus der operativen Geschäftsführung in die passive Phase seiner Altersteilzeit. Nach 36 Jahren, die er in unterschiedlichen Positionen durchgängig für Kraiburg Austria, dem europäischen …

Kraiburg Austria: „Das Jahr lief besser, als es zu befürchten stand“

,

Rückblickend ist man auch bei Kraiburg Austria positiv überrascht, dass das Jahr 2020 besser lief, „als es zu Beginn der Pandemie zu befürchten stand“. Geschäftsführer Stefan Mayrhofer und Vertriebsleiter im Geschäftsbereich Runderneuerung Holger Düx sehen dabei allerdings keine …

Kraiburg Austria hat sich auf Corona-bedingte Herausforderungen eingestellt

,

Die Corona-Krise ist herausfordernd – für fast alle Branchen und Märkte in Europa und auf der Welt. Reifen gehören jedoch zu den systemrelevanten Produkten. Sie gewährleisten unter anderem, dass der Gütertransport aufrechterhalten werden kann und Lieferketten bestehen bleiben. …

Kraiburg Austria sieht „nachhaltiges Wachstum im hart umkämpften Markt“

Allen Marktentwicklungen zum Trotz habe Kraiburg Austria für das Geschäftsjahr 2018 ein erfreuliches Umsatzplus verzeichnen können. Der Spezialist für Runderneuerung erwirtschaftete 75 Millionen Euro, was einer Steigerung von rund zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche. „Das Wachstum ist …

Zahlreiche, die Runderneuerung belebende Impulse seitens Kraiburg erwartet

, , ,

Zufrieden blickt Kraiburg Austria auf das Geschäftsjahr 2017 zurück. Der im oberösterreichischen Geretsberg beheimatete Materiallieferant für die Runderneuerungsbranche konnte im zurückliegenden Jahr seinen Umsatz gegenüber 2016 eigenen Angaben zufolge um 13 Prozent auf 67,9 Millionen Euro steigern. Diese …

Runderneuerungsgipfel: Kalterneuerung in „Sandwichposition“

, , ,

Für den 23. bis 25. Juni hatte Kraiburg Austria nach entsprechenden Events 2013 und 2015 zur mittlerweile bereits dritten Ausgabe seines „Retreading-Gipfeltreffens“ eingeladen. Dem Ruf zu der Konferenz im Hotel Gut Brandlhof mit angrenzendem ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum im österreichischen Saalfelden …