people

Beiträge

Über die Reifen allein hinaus: LODC im Conti-Fokus

, ,
„Reifen sind unsere DNA. Wir lieben Reifen und Reifentechnologie“, sagt Ralf Benack, Leiter Fleet Solutions bei Conti mit Verantwortung für die EMEA-Region (Bild: NRZ/Christian Marx)

Unlängst hat Continental die fünfte Generation Lkw-Reifen aus seiner „Hybrid“ genannten Produktfamilie vorgestellt. Mit ihr verfolgt der Hersteller die sogenannte LODC-Philosophie, wobei das Kürzel für den englischsprachigen Begriff Lowest Overall Driving Cost steht – also die insgesamt niedrigsten …

Conti EcoPlus HT3+: Update für die Trailerachse

Mit dem Update des Conti EcoPlus HT3+ für die Trailerachse komplettiert Continental jetzt die dritte Generation der EcoPlus-Reifenfamilie. Bereits im vergangenen Jahr sind die Reifen Conti EcoPlus HS3+ und Conti EcoPlus HD3+ als Update gelauncht worden.

Conti Hybrid HT3+: Neuer Reifen für die Trailerachse

Die Hybrid-Reifenlinie von Continental für den regionalen Verteilerverkehr bekommt ein Update. Der Conti Hybrid HT3+ für die Trailerachse sei 100-prozentig förderfähig durch De-minimis 2022 und zunächst in drei Größen erhältlich.

Continental-Marke Semperit bringt Lkw-Reifen mit Zwei-Jahreszeiten-Profil auf den Markt

Semperit führt eine neue Lkw-Reifenserie ein, die „für Nutzfahrzeuge im Regional- und Fernverkehr unter besonders kalten und strengen Winterbedingungen“ entwickelt wurden. Die Profile Semperit Winter F2 und Semperit Winter D2, die für die Lenk- und die Antriebsachse gemacht …

Continental setzt mit Weltrekordfahrt „Zeichen für E-Mobilität im Transportsektor“

Der Logistikdienstleister DPD Schweiz, die E-Lkw-Marke Futuricum und der Reifenhersteller Continental haben sich mit insgesamt 1.099 Kilometern einen Eintrag in das Guinness-Buch erfahren für die längste gefahrene Strecke mit einem Elektrolastwagen ohne Zwischenladung. Für den Rekord nutzten die …

Tests auf dem Contidrom – Effizienz von Reifen für E-Lkw weiter steigern

,
Bei den aktuellen Testfahrten vergleicht Continental die aus seiner „EcoRegional“-Produktlinie bestehende Originalbereifung des E-Lkws mit dem „EfficientPro“ genauso wie mit als brandneu bezeichneten Prototypen (Bild: Continental)

Bevor ein Reifenhersteller neue Profile auf den Markt bringt, werden diese selbstredend umfangreich erprobt. Da spielt es keine Rolle, ob die Gummis für konventionell mit Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeuge gedacht sind oder für solche mit Elektroantrieb. Ebenso wenig fällt …

Continental bringt neue Fernverkehrs-Lkw-Reifen in +-Version auf den Markt

Mit der Weiterentwicklung der Reifenfamilie Conti EcoPlus will Continental den Flottenbetreibern einen optimierten Nutzfahrzeugreifen liefern, der weniger Rollwiderstand und höhere Kraftstoffeffizienz verspricht und insofern dabei helfen kann, die Betriebskosten sowie den CO2-Ausstoß der Flotte zu senken, „ohne Kompromisse …

“Conti Hybrid”-Reifen im Praxiseinsatz an E-Lkw von MAN

,

Die Elektrifizierung des urbanen Verteilerverkehrs birgt großes Potenzial. Mit dem Einsatz von Elektro-Lkw im Lieferverkehr lassen sich die CO2-Emissionen sowie die Lärmbelastung in Innenstädten deutlich senken. Die Umstellung einer Flotte auf Elektroantrieb bedarf allerdings einiger Voraussetzungen: Es braucht …

Continental komplettiert seine neue Scandinavia-Generation-3-Reifenserie

Regen, Schneematsch, Eisglätte – der Winter in Europa ist unberechenbar geworden. Für Transportunternehmen ist es daher besonders wichtig, sich für das richtige Reifenkonzept zu entscheiden. Die neuen Scandinavia-Winterreifen von Continental sollen dabei „maßgeblich zur Verkehrssicherheit und zur Terminzuverlässigkeit …

Conti stellt “IceRacingContact” vor

Nach dem Ausstieg von Michelin aus der “Trophée Andros” – einer regional in Frankreich stattfindenden Rennserie auf spiegelglattem Eis – hatte Continental schon zum Juli 2001 für die folgenden drei Jahre den Part des Reifenausrüsters dieser Serie übernommen, …