Volker Zens verlässt Euromaster

Die Werkstattkette Euromaster hat die Bereiche Verkauf und Marketing neu strukturiert. Im Zuge der Neuorganisation hat Volker Zens, langjähriger Direktor Verkauf und Marketing für Deutschland und Österreich, das Unternehmen verlassen. Marketing und Verkauf werden neu organisiert.

Neueste Zahlen zum „Reifenmarkt Deutschland“ erschienen

,

Wie entwickelt sich der „Reifenmarkt Deutschland“ im Sell-in und im Sell-out, monatlich, aufs Jahr gerechnet und im Vergleich zum Vorjahr? Die NEUE REIFENZEITUNG gibt Ihnen regelmäßig online auf Reifenpresse.de einen Überblick über die aktuellen Kennzahlen zur Entwicklung des …

Neue Raumaschine von Vipal Machinery für die Einstiegsklasse vorgestellt

Vipal Machinery bringt eine neue Raumaschine der Einstiegsklasse auf den Markt: die VR01 Smart Uno C. Sie soll „Qualität und Gleichmäßigkeit beim Anrauen von Reifen“ gewährleisten. Außerdem handele es sich um „eine robuste und kompakte Maschine, die Präzision …

CMS bringt drei bewährte Designs im Zwei-Farb-Look

, ,

Farbige und frontpolierte CMS-Räder rollen auch durch frostige Wintermonate. CMS hat seine sportlichsten Räder jetzt mit einem Zwei-Farb-Look in Kupfer und Blau ausgestattet. Die Modelle C30, C32 Aero und C33 stellen die erste Riege im neuen Wintercolor-Programm des …

Continental blickt auf ein „extrem herausforderndes“ Marktumfeld

Obwohl Continental weltweit im ersten Halbjahr Pkw-Reifenabsätze unter dem Vorjahresniveau verzeichnete, und zwar in der Erstausrüstung wie auch im Ersatzgeschäft, während das Geschäft mit Nutzfahrzeugreifen immerhin „auf dem Vorjahrsniveau stabilisiert“ wurde, konnte der Hersteller seine Umsätze mit Reifen …

Alliance-Forstreifen jetzt für Bogiebänder führender Hersteller zugelassen

Yokohama Off-Highway Tires gibt die jetzt offizielle Zulassung der Bogiebänder von Olofsfors, Clarks und Pewag für die Montage und Nutzung auf Alliance 643 Forestar III und 644 Forestar III Reifen bekannt. „Die Bogiebänder verstärken die ohnehin schon sehr …

Delticom forciert strategische Neuausrichtung – Ende der Zentrallagerstrategie

, ,

Im E-Commerce ist die kontinuierliche Weiterentwicklung eines Unternehmens zentral für dessen Geschäftserfolg. Nicht nur, weil der Wettbewerb hoch und die Margen gering sind. Sondern vor allem, weil sich die dahinterstehende IT, die interne Logistik der Anbieter sowie die …

Reifen Lorenz setzt bei Werkstattersatzwagen auf E-Autos

Erst im vergangenen Monat hatte Reifen Lorenz in Kooperation mit Falken einen elektrischen Werkstattersatzwagen erhalten. Jetzt wurden in Kooperation mit Bridgestone die Filialen in Bayreuth, Erfurt und Nürnberg (Süd/Nord) mit je einem Opel eCorsa ausgestattet. „Die Nachfrage …

Nexen Tire verlängert Sponsoring von Eintracht Frankfurt

Die kürzlich bekannt gegebene Fortsetzung der Partnerschaft mit dem Manchester City F.C. ist nicht die einzige Fußballaktivität, die Nexen Tire in der laufenden Saison fortsetzt. Der Reifenhersteller hat die Verlängerung seines Sponsorings mit dem deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt …

Alles andere als Servicewüste: Reifenretoure in Bekleidungsgeschäft

,

Was würde üblicherweise passieren, wenn Verbraucher Produkte wie beispielsweise einen Fernseher, Kleidung oder Lebensmittel in einen Reifenhandelsbetrieb zurückbringen wollen, also Produkte, die dort gar nicht geführt werden? Während diese Frage für viele wohl eine sehr eindeutige Antwort hat, …

Gestiegene Beschaffungskosten und Lockdown machen Schaeffler zu schaffen

,

Der Lockdown in China und gestiegene Beschaffungskosten haben der Schaeffler-Gruppe im ersten Halbjahr 2022 zu schaffen gemacht. Zwar stieg der Umsatz währungsbedingt um 3,1 Prozent auf 7,5 Milliarden Euro, aber das operative Ergebnis ging um ein Drittel auf …

Martin Winter wechselt zur Zhongce Rubber Group

,

Die Zhongce Rubber Group hat Martin Winter zum Technical Director Tire Development EMEA & Americas ernannt. Winter werde im Europe Technical Center in Hannover mit Martin Wells, Vice President ZC-Technical Center & Global OE, und Jörn Tietjens, Key …

Wertschütz präsentiert Reifendruckkontrollsystem für Lkw, Trailer und Busse

Die Wertschütz GmbH aus München stellt eine aktuelle Nachrüstlösung für Lkw, Trailer, Busse und Baumaschinen vor. Bei dem Telematik- und Reifendruckkontrollsystem handele es sich laut Unternehmensangaben auch bei Bestandsflotten einfach nachrüstbare All-In-One-Lösung. 

Goodyear wächst weiter stark, nicht so aber bei den Renditen

Die Goodyear Tire & Rubber Co. hat am Ende der vergangenen Woche Rekordzahlen für das zweite Quartal wie auch für das erste Halbjahr vorgelegt, zumindest was das vergangene Jahrzehnt betrifft. Darin spiegelt sich natürlich zunächst die Übernahme von …

Dem Industriereifenmarkt geht es „traditionell“ gut – Aber auch in Pandemiezeiten?

,

Es ist das Glück der Spezialreifenmärkte; je spezieller sie sind, je unanfälliger scheinen sie selbst auf größte globale Verwerfungen zu reagieren. Dies lässt sie derzeit explizit und exemplarisch am deutschen und auch am europäischen Markt für Industriereifen ablesen. …

Michelin erhöht KB-Preise für Offroadreifen der Marke BFGoodrich

Ende Juli hatte Michelin seinen Händlern angekündigt, die KB-Preise für die Pkw-, SUV und Offroadreifen der Marke BFGoodrich zum 1. September zu erhöhen. Nun teilt das Unternehmen mit, dass sich die Erhöhung ausschließlich auf die Offroadprofile wie All …

Premiere von Firestone-Rennreifen mit Kautschuk aus Guayule-Pflanzen

, ,

Dieses Wochenende schickt Bridgestone als mit seiner Marke Firestone exklusiver Reifenausrüster der US-amerikanischen NTT-Indycar-Serie erstmals Rennreifen auf die Strecke, die mithilfe aus der Guayule-Pflanze – auch mexikanische Gummipflanze (Parthenium argentatum) genannt – gewonnenem Kautschuk produziert wurden. Genauer gesagt …

Pfadfinder rufen nach Reifenhilfe

,

Seit Ende Juli und noch bis diesen Sonntag findet nahe Celle das diesjährige Bundeslager der Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) statt. Da ein Teil der 1.400 meist jungen Teilnehmer mit dem Auto angereist ist, hat man laut Polizei vor …

Desolate Bereifung trotz frischer HU-Plakette

Dass eine frische Plakette auf dem Kennzeichen, die eine bestandene Hauptuntersuchung (HU) dokumentieren soll, nicht unbedingt bedeuten muss, dass sich ein Fahrzeug in einem technisch einwandfreien Zustand befindet, dafür hat die Kreispolizeibehörde Mettmann jetzt einen eindrücklichen Beweis vorgelegt. …

In Summe 16 Maschinen beim EWC-Lauf in Suzuka auf Dunlop-Reifen

,

Nach dem Auftakt im April mit dem 24-Stunden-Rennen in Le Mans und dem Lauf im Juni in Spa-Francorchamps steht nun das dritte von in diesem Jahr insgesamt vier Rennen in der FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) an. Für …

Microsoft und Bridgestone weiten Kooperation aus

,

Bridgestone will seine digitale Transformation beschleunigen und sein Angebot im Bereich der Vernetzung von Reifen weiter ausbauen. Vor diesem Hintergrund hat der Reifenhersteller seine Kooperation mit dem US-Softwareriesen Microsoft erweitert und will zukünftig dessen Azure genannte Cloud-Computing-Plattform nutzen. …

Umsatz rauf, operativer Gewinn runter bei Hankook

,

Hankook hat seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres veröffentlicht. Demnach steht einem 12,9-prozentigen Umsatzplus im Vergleich zu denselben drei Monaten des Vorjahres auf aktuell gut zwei Billionen südkoreanischen Won (rund 1,5 Milliarden Euro) ein um …

Nexen Tire bestätigt Partnerschaft mit Manchester City 2022/23

Die Premier League beginnt heute mit der Saison 2022/23. Nexen Tire hat bestätigt, dass das Unternehmen sein Sponsoring des Manchester City F.C. fortsetzen wird. Wenn die Spieler am Sonntag gegen West Ham United antreten, wird das Logo des …

Xingda investiert 237 Millionen Euro in Kapazitätserweiterung in Thailand

Der chinesische Stahlcordhersteller für die Reifenindustrie Xingda Steel Tyre Cord Co. Ltd will seine jährliche Produktionskapazität in seinem thailändischen Werk in Chonburi um 200.000 Tonnen erweitern. Dazu investiert das Unternehmen rund 237 Millionen Euro. Rund zwei Jahre Bauzeit …

Superior Industries macht mit weniger Rädern mehr Umsatz

Superior Industries gab jetzt seine Zahlen für das zweite Quartal 2022 bekannt. Der Räderhersteller hat weniger Räder als im Vorjahreszeitraum verkauft. In Europa waren es nicht mehr 2,1 sondern nur noch 1,8 Millionen Räder. Insgesamt wurden im April, …