Continental Reifen wird Partner der Fußball-Nationalmannschaft

Continental ist mit seinem Unternehmensbereich Reifen zurück auf der großen Fußballbühne. Wie das Unternehmen mitteilt, werde man ab dem 1. Januar 2023 Partner der deutschen Fußball-Nationalmannschaften der Männer sowie der U21-Nationalmannschaft sein; eine entsprechende Vereinbarung habe man jetzt mit dem DFB geschlossen. „Wir freuen uns auf viele emotionale Momente mit der Männer-Nationalmannschaft und sind stolz, Partner einer so erfolgreichen Mannschaft zu sein und gleichzeitig die Sichtbarkeit unserer Marke zu stärken“, sagt Mirco Brodthage, Leiter Reifen Ersatzgeschäft Continental Deutschland, und ergänzt: „Continental und das DFB-Team verbinden gemeinsame Werte: Beide stehen seit jeher für große Leidenschaft und Exzellenz. Als starker, verlässlicher und vertrauensvoller Partner werden wir fest an der Seite des Teams auf seinem Weg zu neuen sportlichen Erfolgen stehen.“

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert