Apollo-Aktion: Reifen Feser gewinnt Reisegutschein im Wert von 2.000 Euro

Seit 2020 gibt es die Aktion „Tanken und Spenden“ von Apollo Tyres. Nicht nur Kunden hatten bei der jüngsten Runde wieder einen Vorteil, sondern auch die Reifenhändler. Wer die meisten Registrierungen vorweisen konnte, dem winkte ein TUI-Reisegutschein im Wert von 2.000 Euro. Und diesen gewann Reifen Feser aus Schweinfurt. In der vorherigen Runde habe es der langjährige Vredestein-Partner schon auf den dritten Platz geschafft. Die nachfolgenden Plätze freuten sich ebenfalls über attraktive Preise. So erhielt der Zweitplatzierte einen TUI-Gutschein über 1.500 Euro, der Drittplatzierte kann sich über einen Reisezuschuss von 750 Euro freuen. Die Plätze 4 bis 10 erhielten jeweils einen 100 Euro Wunschgutschein. cs

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.