Küke und Prinx zeigen sich gemeinsam beim Truck Grand Prix

,

An diesem Wochenende gastiert der Truck Grand Prix wieder auf dem Nürburgring. Die Möglichkeit, bei diesem Großevent neue Kunden zu gewinnen und bestehende Verbindungen zu vertiefen, will sich auch die Küke Vertriebsgesellschaft nicht nehmen lassen. Gemeinsam mit dem chinesischen Hersteller Prinx Chengshan werde dementsprechend ein Team in der Eifel präsent sein. Der Reifengroßhändler aus Herzberg vertreibt exklusiv im deutschsprachigen Raum Lkw-Reifen der Marken Austone und Fortune für den Hersteller. Vor Ort wolle man gemeinsam „über die Vorteile der Profile aufklären und veranschaulichen, welche Potenziale sich hinsichtlich Performance und Laufleistung hinter dem Umrüsten auf Austone oder Fortune verbergen“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Beide Aussteller sind am gemeinsamen Stand G16 im Fahrerlager des Truck Grand Prix‘ zu finden. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.