ABT Sportsline kehrt in die Formel E zurück

ABT Sportsline kehrt 2023 in die Formel E zurück und wird als Kundenteam zwei Autos der neuen Generation Gen3 einsetzen. Dies gab der Rennstall aus Kempten in dieser Woche bekannt. Der Rennstall habe eine zwölfte Startlizenz für die Saison 9 erworben.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.