Prinx Chengshan Tire Europe erweitert Vertriebsstrukturen deutlich

Prinx Chengshan Tire Europe erweitert sein Vertriebsteam. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, habe Adrian Costache die neu geschaffene Position des Sales Director für die Marken Austone, Fortune und Chengshan Tires zum 1. Februar übernommen und kümmert sich in dieser Funktion um den europaweiten Vertrieb und das Preismanagement von Consumer- wie auch von Commercial-Reifen des chinesischen Herstellers. In seiner Funktion berichtet der 39-Jährige direkt an Thomas Wohlgemuth, Geschäftsführer der Prinx Chengshan Tire Europe GmbH mit Sitz in Darmstadt.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.