Zwei Teams vertrauen auf Goodyear-Serienreifen bei der Dakar 2022

Goodyear erneuert die Zusammenarbeit mit Kamaz-master und Petronas Team De Rooy IVECO als Reifenpartner bei der Rallye Dakar 2022. Beide Teams vertrauen weiterhin auf Goodyear-Serienreifen vom Typ Offroad, wenn sie vom 1.–14. Januar an dem 8.000 Kilometer langen Rennen durch die arabische Wüste teilnehmen. Den Pneu vertreibt der Reifenhersteller serienmäßig auch für die Antriebsachse.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.