Pirelli-Kalender präsentiert: Mit Bryan Adams auf der Straße

,

Heute präsentierte Pirelli seinen legendären Kalender für 2022. Für die neueste Ausgabe hat der Reifenhersteller den Musiker Bryan Adams engagiert. Der schoß seine Aufnahmen in Los Angeles und auf Capri. Seine Kamera hat er für Musiker und Schauspieler wie Cher, Grimes, Jennifer Hudson, Iggy Pop, St. Vincent, Kali Uchis, Bohan Phoenix, Normani und Saveetie gezückt. Der Kalender mit dem Namen „On the Road“ wurde wegen der Corona-Pandemie nur online präsentiert. Zu sehen war hier auch das neue Logo für das 150. Jubiläum des Reifenherstellers im Jahr 2022. Dies wurde von Marco Tronchetti Provera, Executive Vice Chairman und CEO Pirelli, präsentiert.

Bryan Adams wurde übrigens vom Mailänder Flughafen direkt von einem Krankenwagen vom Flugzeug abgeholt, als er zur Präsentation des Kalenders nach Italien kam. Der kanadische Sänger ist bereits zum zweiten Mal positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Hier bin ich nun, gerade in Mailand angekommen, und ich wurde zum zweiten Mal innerhalb eines Monats positiv auf Covid getestet. Also geht es für mich ins Krankenhaus“, wird Bryan Adams in verschiedenen Medien zitiert. christine.schoenfeld@reifenpresse.de

 

Das Pirelli-Logo zum 150. Jubiläum des Reifenherstellers (Bild: Screenshot Präsentation)

(Bilder: Pirelli Kalender 2022, Bryan Adams)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.