VW-Konzeptfahrzeug rollt auf Yokohamas „Advan Sport V105“

,
Bei seinem Atlas Cross Sport GT Concept genannten Einzelstück setzt VW of America als Bereifung auf Yokohamas „Advan Sport V105“ in 285/35 ZR22 106Y (Bild: Volkswagen of America)

Die Volkswagen of America Inc. hat sich des in Nordamerika als Serienmodell mit fünf Sitzplätzen erhältlichen Atlas Cross Sport des Fahrzeugherstellers angenommen und den Wagen etwas aufgepeppt bzw. ihm ein wenig der „Magie“ der GTI- und R-Modelle des neuen Golf einhauchen wollen. Daraus hervorgegangen ist eine Atlas Cross Sport GT Concept genannte viersitzige Coupéversion. Als Einzelstück ist dieses Konzeptfahrzeug mit einem Zwei-Liter-TSI-Benzinmotor mit mehr als 300 PS Leistung ausgestattet. Dafür zuständig, diese Pferdestärken auf die Straße zu bringen, sind bei dem Mittelklasse-SUV Yokohama-Reifen des Typs „Advan Sport V105“. Montiert hat sie VW in der Dimension 285/35 ZR22 106Y an dem Auto. cm

Das Konzeptfahrzeug (rechts) basiert auf dem in Nordamerika als Serienmodell mit fünf Sitzplätzen erhältlichen VW Atlas Cross Sport (Bild: Volkswagen of America)

Das Konzeptfahrzeug (rechts) basiert auf dem in Nordamerika als Serienmodell mit fünf Sitzplätzen erhältlichen VW Atlas Cross Sport (Bild: Volkswagen of America)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.