Pirelli präsentiert neuen „The Cal“ ausschließlich online

Nachdem Pirelli wegen der beginnenden Corona-Pandemie 2020 keinen Kalender für dieses Jahr produziert, sondern stattdessen 100.000 Euro für den Kampf gegen das Corona-Virus gespendet hatte, hat Musiker und Fotograf Bryan Adams in den vergangenen Monaten den Pirelli-Kalender 2022 fotografiert. Der Kalender, der demnächst unter dem Titel „On the Road“ erscheinen soll, wird dabei verständlicherweise nicht im Rahmen einer großen Gala-Veranstaltung präsentiert, wie der italienischen Hersteller es sich zur Gewohnheit gemacht hatte. Wie es dazu jetzt vonseiten Pirellis heißt, wolle Adams den neuen „The Cal“ am 29. November bei einer Online-Presseveranstaltung erstmals zeigen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.