AZuR: Reifen Helm GmbH erweitert Altreifen-Netzwerk

AZuR (Allianz Zukunft Reifen), das Innovationsforum Altreifen-Recycling, wächst kontinuierlich weiter: Neuer Partner ist Reifen Helm. Der Mobildienstleister im Norden hat 51 Niederlassungen und rund 450 Mitarbeiter. Als unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen stehe das Unternehmen seit der Firmengründung 1912 in Hamburg für einen starken Kundenservice und vielseitige Dienstleistungen rund um das Thema Mobilität. Ein Meilenstein der Firmenentwicklung sei die im Jahr 2014 geschlossene Kooperation mit der Firma Bosch. Gemeinsam setzen sie das Werkstattkonzept Autocrew in allen Filialen um und könnten dadurch Fehler am Fahrzeug diagnostizieren und beheben. Des Weiteren wurde 2015 das herstellerunabhängige Reifennetzwerk für Nutzfahrzeuge Pneunet mitgegründet. Mit dem eigenen Runderneuerungswerk in Neubrandenburg – der Bandag Reifenerneuerungs GmbH – ist Reifen Helm auch in der Runderneuerung aktiv.  AZuR hat derzeit 38 Mitglieder. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.