Symphony of Speed: Hankook produziert erneut Musikvideo

Reifenhersteller Hankook geht bereits zum zweiten Mal unter die Musikvideo-Produzenten und präsentiert die „Symphony of Speed 2021“. Nach Debüt im vergangenen Jahr (Hankook Symphony of Silence 2020) ist der diesjährige Soundtrack anlässlich der Teilnahme des Unternehmens am ADAC Total 24h-Rennen entstanden. Die Inspiration für die 2021er Komposition liefert der Sound eines Lamborghini Huracán GT3 EVO, der beim diesjährigen Rennen für das neu gegründete Hankook FFF Racing Team in den Unternehmensfarben an den Start geht.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.