Nexen startet mit neuen Reifen in die Motorsportsaison 2021 am Nürburgring

Nexen Tire wird beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring seinen neuen Rennreifen präsentieren. Seit Ende vergangenen Jahres liefen die Planungen auf Hochtouren. Der neue N’Fera SS01 sei mit unterschiedlichen Mischungen bereits auf diversen Rennstrecken unter „härtesten Bedingungen“ getestet worden. Jetzt soll der Reifen des koreanischen Herstellers auf einer der anspruchsvollsten und schwierigsten Rennstrecken der Welt unter realen Extrembelastungen sein Potenzial beweisen.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.