Trelleborg Wheel Systems hebt Reifenpreise um acht Prozent an

Trelleborg Wheel Systems hat jetzt erneut eine deutliche und weltweit gültige Preisanhebung angekündigt. Wie es dazu in einer Mitteilung des schwedischen Unternehmens heißt, sollen Reifen sämtlicher Marken und Segmente per sofort acht Prozent teurer werden. Gleichzeitig schlägt Trelleborg Wheel Systems bei Felgen sogar sage und schreibe 20 Prozent auf. Die jetzt angekündigten Preisanhebungen seien eine Reaktion auf „aktuelle Marktgegebenheiten, die durch beträchtliche und kontinuierliche (Kosten-)Steigerungen in der gesamten Wertschöpfungskette charakterisiert“ seien. Bereits im Januar hatte das Unternehmen einen Preisschritt von fünf Prozent vollzogen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.