Überarbeitete „QuickPlate“ und Radwaschmaschinen bei Haweka erhältlich

, ,
Die „QuickPlate V“ soll für alle gängigen Vier-, Fünf- und Sechslochfelgen erhältlich und mit sämtlichen Radauswuchtmaschinen kompatibel sein (Bild: Haweka)

Ab sofort ist die neueste „QuickPlate“-Generation bei der Haweka Werkstatttechnik Glauchau GmbH erhältlich. Die variable Typenspannplatte ist nach Unternehmensangaben weiter optimiert worden in Sachen Robustheit und Stabilität. Darüber hinaus gibt es aber noch eine weitere Neuerung im Haweka-Portfolio. Denn auch in Sachen Radwaschmaschinen wird von einer Weiterentwicklung berichtet. cm

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.