Michael Krikken ist neuer Leiter der Franchise-Abteilung von Vergölst

Seit Februar 2021 hat die Franchise-Abteilung von Vergölst ein neues Gesicht: Michael Krikken kehrt nach sechs Auslandsjahren, in denen er für Continental in den Bereichen Vertrieb, Industrie und Franchise aktiv war, zu seinen Wurzeln zurück. Als Franchise-Chef stehe für ihn vor allem die individuelle Förderung der Franchise-Partner im Fokus, heißt es aus dem Unternehmen.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.