Marangoni kündigt Preiserhöhung zum 1. März an

Marangoni will die Preise seiner Materialien für die Reifenrunderneuerung in allen europäischen Ländern zum 1. März um 0,20 Euro pro Kilogramm anheben. Wie der italienische Anbieter dazu mitteilt, spiegele die Erhöhung „die momentane Entwicklung der Rohstoffpreise und Marktgegebenheiten“ wider. Bei Marangoni gehe man davon aus, „dass sich diese Preisanpassung nicht negativ auf die Wettbewerbsfähigkeit der Runderneuerungsbranche auswirken wird. Tatsächlich wird der runderneuerte Reifen von dieser Entwicklung profitieren, da er im Vergleich zu einem Neureifen weniger Rohstoffe benötigt.“ ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.