Yokohama Off-Highway Tires: Warenzeichen von ATG wird weltweit gelöscht

,

Die Yokohama Rubber Company hat im Oktober 2020 angekündigt, ihre unterschiedlichen Off-Highway-Geschäftsbereiche mit der Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) in eine einzige Unternehmenseinheit zu überführen. Diese neue Unternehmenseinheit umfasst die weltweiten Aktivitäten bei OTR-Reifen von Yokohama und Alliance Tire Group (ATG) mit ihren bekannten Reifenmarken Alliance, Galaxy und Primex, die Yokohama vor vier Jahren übernommen hat.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] befindliche Werk Visakhapatnam in Indien investieren. Damit sollen die Produktionskapazität von Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) erhöht […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.