Bohnenkamp: Neue Solaranlage soll 25 bis 30 Prozent des eigenen Energiebedarfs decken

Die Bohnenkamp AG hat eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Insgesamt 2.082 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von rund 750 kWp belegen rund 10.000 Quadratmeter Dachfläche der Logistikhallen. Die hiermit erzeugte Leistung von 700.000 kWh pro Jahr reicht aus, um rund 25 bis 30 Prozent des gesamten Energiebedarfs des Unternehmens zu decken.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.