AP-Gewindefahrwerke jetzt auch für ausgewählte VW Passat der Modellreihe B8, 3C erhältlich

Die Gewindefahrwerke der KW-Automotive-Marke AP Sportfahrwerke entwickeln sich dem Anbieter zufolge „immer mehr zur interessanten Ersatzteilalternative bei Gebrauchtwagen“. Ab sofort sind für ausgewählte VW Passat der Modellreihe B8, 3C (Typ 3G, europäische Modelle), erhältlich ab November 2014, AP-Gewindefahrwerke erhältlich. Je nach Motorisierung und Antriebsgeometrie ermöglichten die mit einem Teilegutachten angebotenen Fahrwerke eine stufenlose Tieferlegung von 30 bis 55 Millimeter bzw. von 35 bis 60 Millimeter. Neben der Option einer maximalen Tieferlegung sollen die AP-Gewindefahrwerke dem VW Passat „ein sportliches Fahrverhalten mit vergleichsweise ausreichendem Restkomfort“ verleihen. Durch das direktere Handling profitiere das populäre Volkswagen-Modell von sicherem Bremsen und Lenken sowie einer stabilen Straßenlage. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.